Home » Android » Einsteiger-Tablet Vankyo Matrixpad S20
Android
2. Februar 2021

Einsteiger-Tablet Vankyo Matrixpad S20

Das neue Einsteiger-Tabelt Vankyo Matrixpad S20 bietet für rund 136 Euro ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und gute Ausstattung.

Als Zielgruppe kommen Anwender in Frage, die ein Tablet zum Surfen, Videos schauen, mobilen Arbeiten oder Kommunikation suchen.

Ausstattung Vankyo Matrixpad S20
Das verbaute 10 Zoll große IPS-Farbdisplay arbeitet mit einer Auflösung von 1.280*800 Pixeln und sorgt für eine klare Darstellung der Inhalte. Auf der Gehäuserückseite aus Metall befindet sich die 8 MP Hauptkamera und für Selfies steht eine 5 MP Frontkamera zur Verfügung.

Der Octacore-Prozessor bietet acht Kerne mit 3 GB RAM Arbeitsspeicher, womit problemlos zwischen mehreren Apps zur gleichen Zeit gewechselt werden kann und die Leistung ausreichend für normale Alltagsaufgaben. Zwei Lautsprecher sorgen für eine solide Klangwiedergabe von Musik, Hörbüchern und Videos.

Akku und Kommunikation
Die Akkukapazität beläuft sich auf 6.000 Milliamperestunden und reicht für zwölf Stunden Laufzeit mit einer vollen Ladung. Der leere Akku ist nach wenigen Stunden wieder aufgeladen und das Vankyo Matrixpad s20 erneut einsatzbereit.

Der interne Speicher umfasst 64 GB und kann mit einer microSD-Karte erweitert werden. Im Kommunikationsbereich werden Bluetooth 5.0 und WLAN unterstützt, um drahtlos surfen und Daten austauschen zu können.

Als Betriebssystem läuft das etwas veraltete Google Android 9 auf dem Einsteiger-Tablet. Mobile Navigation steht einem per GPS zur Verfügung. Ein Kopfhörer kann an den Flachrechner angeschlossen werden.

Wer ein günstiges Tablet für einfache Aufgaben sucht, der sollte einen Blick auf das Vankyo Matrixpad S20 werfen. Bei Amazon ist es für 135,99 Euro erhältlich.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor