Home » iOS » Apple iPad Pro: 12,9-Zoll-Display soll von Samsung stammen
iOS
2. Oktober 2014

Apple iPad Pro: 12,9-Zoll-Display soll von Samsung stammen

Neue Informationen zum kommen iPad Pro aus dem Hause Apple. Einem aktuellen Bericht des Branchenmagazins DigiTimes nach, scheint Apple bei der Produktion des Riesen-Tablets weiterhin von Samsung abhängig sein. So soll der ewige Konkurrent das 12,9 Zoll große Display bereitstellen.

Mit dem iPad Pro erwartet uns in naher Zukunft ein neues Tablet-Modell von den Machern aus Cupertino. Das Gerät soll ganze 12,9 Zoll in der Diagonalen messen und könnte die Produktivität im Tablet-Bereich auf ein neues Niveau heben. Obwohl sich Apple derzeit versucht von Samsung als Auftragsfertiger zu lösen, scheint man bei dem neuen Produkt nun dennoch auf den koreanischen Konkurrenten angewiesen zu sein. Wie DigiTimes derzeit berichtet, stehe man mit Samsung in Verhandlungen über die Produktion der 12,9 Zoll großen Displays.

Doch nicht nur beim iPad Pro scheint Apple auf Samsung zu setzen. Das kommende iPad Air 2 soll ebenfalls mit 9,7 Zoll großen Panels aus dem Hause Samsung ausgestattet sein. Dabei wird man wie zuvor schon auf die „Plane to Line Switching“-Technologie (PLS) setzen, bei welcher es sich um Samsungs Form der IPS-Displays handelt.

Erste Lieferungen sollen noch in diesem Jahr an Apple erfolgen, sodass das iPad Air 2 wie erwartet in diesem Oktober präsentiert werden könnte. Das iPad Pro wird dahingegen erst in der ersten Jahreshälfte 2015 erwartet.

Quelle: DigiTimes via: Techhive

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.