Home » Android » Samsung Galaxy S5 Prime: Release im Juni? (Gerücht)
Android
28. April 2014

Samsung Galaxy S5 Prime: Release im Juni? (Gerücht)

Vor der Präsentation des Galaxy S5 waren sich viele sicher, dass Samsung zwei Smartphones auf dem Event im Rahmen des MWC 2014 vorstellen würde. Neben dem normalen Galaxy S5 wurde noch eine Prime-Variante erwartet, welche mit leicht besserer Ausstattung und einem wertigeren Gehäuse daherkommen sollte. Nun wurden Informationen veröffentlicht, welche besagen, dass das S5 Prime im Juni erscheinen soll.

Spätestens seit der Veröffentlichung des Galaxy S3 wünschten sich jedes Jahr viele Kunden eine bessere Verarbeitung der Samsung-Flaggschiffe. Das gewählte Plastik war beim Galaxy S3 und S4 sehr rutschig und fühlte sich nicht wirklich wertig an. Erst mit dem Galaxy S5, welches im Februar vorgestellt wurde, setzte Samsung auf einen hochwertiger verarbeiteten Kunststoff.

Jedoch wurde mit dem Galaxy S5 Prime auch eine leicht besser ausgestattete Variante mit einem Metall-Gehäuse erwartet. Diese sollte neben der wertigeren Verarbeitung noch ein QuadHD-Display (2560 x 1400) besitzen. Mit diesem wäre es auf Augenhöhe mit dem LG G3, welches im Juni präsentiert werden soll.

Koreanische Quellen berichten nun, dass das Galaxy S5 Prime ebenso im Juni vorgestellt werden wird. Zum aktuellen Zeitpunkt befindet sich das Smartphone zwar noch in der Entwicklungsphase, eine Präsentation im Laufe des Monats Juni soll aber dennoch kein Problem darstellen.

Bleibt nur zu sehen, ob Samsung mit dem S5 Prime nicht seine Kunden verprellen wird. Käufern des Galaxy S5 könnte die Veröffentlichung eines leicht verbesserten Nachfolgers nicht gefallen.

Quelle: asiatoday.co.kr via: phonearena.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.