Home » Android » OnePlus One: Alle technischen Daten enthüllt
Android
18. März 2014

OnePlus One: Alle technischen Daten enthüllt

Mit dem OnePlus One erwartet uns in diesem Jahr ein durchaus sehr interessantes Smartphone mit CyanogenMod. Nachdem der Hersteller bereits erste Details zu dem Gerät preisgab, sind die technischen Daten nun komplett enthüllt worden.

Wie das US-amerikanische Startup OnePlus kürzlich verkündete, wird das OnePlus One Smartphone über ein 5,5-Zoll großes Display mit Full-HD-Auflösung verfügen. Unter der Haube soll ein Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen, der von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Außerdem erwartet uns ein 3,100mAh großer Akku sowie eine “geheimnisvolle Technologie”.

Am gestrigen Tage enthüllte man dann auch welche Kamera auf der Rückseite des Phablets zum Einsatz wird. Laut OnePlus-CEO Pete Lau dürfen sich alle Fans auf eine Sony Exmor IMAX214-Kamera mit 13 Megapixel CMOS-Sensor und einer f/2.0 Blende freuen. Diese wird über die Bildstabilisierung IS+ verfügen und dazu in der Lage sein, ultrascharfe 4K-Videos aufzunehmen. Auf der Vorderseite gibt es eine 5-Megapixel-Knipse.

OnePlus-One-Benchmark

Dank des jüngst aufgetauchten AnTuTu-Benchmarks sind nun auch die letzten Details bekannt. Demnach wird das OnePlus One nämlich über einen 16 GB großen Datenspeicher verfügen, der sich selbstverständlich per microSD-Kartenslot erweitern lässt. Als Betriebssystem ist das neueste Android 4.4.2 KitKat vorinstalliert. Im Benchmark-Test erreicht der 5,5-Zöller immerhin 35.222 Punkte, womit wir uns über die Performance schon einmal keine Sorgen machen müssen.

Quelle: AnTuTu, OnePlus via: MobileGeeks

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de