Home » Windows » Windows Phone 8.1: Neue Funktionen im Video demonstriert
Windows
12. Februar 2014

Windows Phone 8.1: Neue Funktionen im Video demonstriert

Ein Windows-Phone-Entwickler, der bereits Zugriff von Microsoft auf das neue SDK bekommen hat, zeigt in einem emulierten Video die Veränderungen des WP-Updates Windows Phone 8.1. Vor allem wird deutlich, wie stark die Redmonder Windows Phone und Windows RT verschmelzen lassen wollen.

[youtube id=“r0K5eoSMsQY“ height=350 width=650]

Allerdings handelt es sich um keine finale Version, da noch essentielle Features wie der Sprachassistent sowie die angekündigte Benachrichtigungsleiste fehlen. Sehr gut ist aber das überarbeitete Multi-Tasking, da nun in der App-Übersicht die einzelnen Apps per Wisch nach unten beendet werden, statt über den Zurück-Knopf. Auch die Onscreen-Tasten, über die wir schon vor einiger Zeit berichteten, scheinen ihren Platz gefunden zu haben. Sehr erstaunlich ist die Integrierung von iCloud, doch wahrscheinlich will Microsoft so bisherigen iOS-Nutzern den Umstieg auf das eigene Betriebssystem erleichtern – kein schlechter Schachzug! Auch die Funktion „Battery Power Sense“ sollte schon eher Standard gewesen sein: Sie zeigt den Akku-Verbrauch des Gerätes im Detail.

Die Build-Konferenz im April wird neue Informationen bieten können, da zu diesem Zeitpunkt eine erste Version von Windows Phone 8.1 erscheinen soll.

Quelle: winbeta.org via: inside-handy.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.