Home » Windows » Windows Phone 8.1: Neue Funktionen im Video demonstriert
Windows
12. Februar 2014

Windows Phone 8.1: Neue Funktionen im Video demonstriert

Ein Windows-Phone-Entwickler, der bereits Zugriff von Microsoft auf das neue SDK bekommen hat, zeigt in einem emulierten Video die Veränderungen des WP-Updates Windows Phone 8.1. Vor allem wird deutlich, wie stark die Redmonder Windows Phone und Windows RT verschmelzen lassen wollen.

Allerdings handelt es sich um keine finale Version, da noch essentielle Features wie der Sprachassistent sowie die angekündigte Benachrichtigungsleiste fehlen. Sehr gut ist aber das überarbeitete Multi-Tasking, da nun in der App-Übersicht die einzelnen Apps per Wisch nach unten beendet werden, statt über den Zurück-Knopf. Auch die Onscreen-Tasten, über die wir schon vor einiger Zeit berichteten, scheinen ihren Platz gefunden zu haben. Sehr erstaunlich ist die Integrierung von iCloud, doch wahrscheinlich will Microsoft so bisherigen iOS-Nutzern den Umstieg auf das eigene Betriebssystem erleichtern – kein schlechter Schachzug! Auch die Funktion „Battery Power Sense“ sollte schon eher Standard gewesen sein: Sie zeigt den Akku-Verbrauch des Gerätes im Detail.

Die Build-Konferenz im April wird neue Informationen bieten können, da zu diesem Zeitpunkt eine erste Version von Windows Phone 8.1 erscheinen soll.

Quelle: winbeta.org via: inside-handy.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.