Home » Android » OnePlus One: Verkauf und Preis für Deutschland bestätigt
Android
10. April 2014

OnePlus One: Verkauf und Preis für Deutschland bestätigt

Das OnePlus One steht vor der Tür! Am 23. April soll das neue High-End-Smarpthone offiziell präsentiert werden und das Interesse von Seiten der Nutzer scheint ziemlich groß zu sein. Im Grunde ist das auch nicht weiter verwunderlich, schließlich lesen sich die technischen Daten des One ausgezeichnet und möglicherweise können sogar Geräte wie das S5 oder das HTC One in Bezug auf die Leistung geschlagen werden.

Doch auch wenn das Interesse generell groß ist, sind viele mögliche Kunden noch etwas verunsichert, da OnePlus ja ein chinesisches Unternehmen ist und zudem erst seit kurzer Zeit existiert. Wird man das Gerät also importieren müssen, sprich fallen zusätzliche Kosten durch den Zoll an? Und wie sieht es mit dem Service in Europa aus?

OnePlus hat nun zu diesen Fragen Stellung bezogen, um Missverständnisse gleich im Voraus zu klären. Die Bestellung des neuen One kann über den eigenen Online-Shop von OnePlus erfolgen, da die Smartphones bereits in den jeweiligen Länder lagern, fallen keine zusätzlichen Kosten an, auch der Versand sollte insgesamt recht zügig ablaufen. Deutschland wurde schon offiziell als „Verkaufsland“ bestätigt, der Preis wird hier definitiv unter 350 Euro liegen, gleiches gilt für Österreich. Auch wurde im offiziellen Forum schon ein deutscher Bereich eingerichtet, hier kann man bei Problemen oder Fragen direkt Kontakt mit OnePlus aufnehmen.

via: Smartdroid

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.