Home » Android » NVIDIA Shield 2 mit beeindruckenden Spezifikationen aufgetaucht
Android
22. April 2014

NVIDIA Shield 2 mit beeindruckenden Spezifikationen aufgetaucht

Während die NVIDIA Shield gerade erst ein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten hat, scheinen die Arbeiten am Nachfolger dieser mobilen Gaming-Konsole bereits auf Hochtouren zu laufen. Ende letzten Jahres waren erstmals Gerüchte zur Shield 2 aufgetaucht, nun wurde das Gerät auch in der Datenbank von AnTuTu gesichtet. Und die technischen Daten – so diese denn wirklich stimmen – wissen in jedem Fall zu beeindrucken.

Die NVIDIA Shield 2 soll nämlich mit einem Tegra K1 Prozessor, einer Kepler GPU mit 192 Kernen und 4 GB RAM arbeiten. Der Prozessor mit seinen vier Kernen, die jeweils mit 2,5 GHz takten, schlägt den Snapdragon 801 ohne Probleme und sollte unter Umständen auch stärker als der Snapdragon 805 sein. Auch in Bezug auf den Arbeitsspeicher stellen die 4 GB eine deutliche Verbesserung zum Vorgänger, der noch mit 2 GB auskommen musste, dar. Wie sehr Akkulaufzeit und Hitzeentwicklung unter dieser starken Hardware zu leiden haben, muss abgewartet werden.

Ansonsten offenbart der AnTuTu Benchmark noch, dass das Display in bisher unbekannter Größe mit 1440 x 810 Pixeln auflösen soll, außerdem wird wohl direkt Android 4.4.2 KitKat zum Einsatz kommen. Zudem wird vermutlich eine Kamera mit einer Auflösung von 0,3 Megapixeln verbaut werden, in Sachen Speicherplatz stehen 16 GB zur Verfügung. Wann genau die NVIDIA Shield 2 auf den Markt kommen soll, ist noch nicht bekannt.

via: Phonearena

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.