Home » Android » Huawei MediaPad T3 7.0 hat WiFi-Zertifizierung
Android
8. März 2017

Huawei MediaPad T3 7.0 hat WiFi-Zertifizierung

Der MWC 2017 ist schon längst an uns vorbeigezogen und Huawei hat sich in der Tablet-Sparte leider sehr bedeckt gehalten. Schon zuvor gab es Hinweise auf den Release der nächsten MediaPad-Generation, nun folgt der nächste. Das Huawei MediaPad T3 7.0 wurde offenbar für WiFi zertifiziert. 

Wie so häufig geben die WiFi-Zertifizierung leider so gut wie nichts preis. Immerhin wissen wir so, dass auch das günstigste Modell der Serie Dual-Band-WiFi unterstützt, dafür jedoch nur mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet ist. Das widerspricht dem Leak, der sich uns vor einigen Wochen präsentiert hat. Dort war von einem 5-GHz-Support nämlich nicht die Rede. Hoffen wir, dass sich die aktuellen Informationen bewahrheiten werden.

Wie war das mit dem 8-Zöller?

Das 8-Zoll-Modell der Serie ist nach einem TENAA-Listing mit einem HD-Display (1280 x 800 Pixel), einem Quad-Core mit 1,4 GHz sowie 3 GB RAM und 32 GB Speicher ausgerüstet. Tatsächlich trägt es momentan jedoch noch den Schriftzug der Tochtermarke Honor auf dem metallenen Rücken, weswegen vielleicht auch der 7-Zöller unter diesem Namen veröffentlicht wird. Im Übrigen ist dort auch Android 7.0 Nougat installiert… das macht doch alles wenig Sinn. Hoffen wir, dass Huawei bald Licht ins Dunkel bringt und die MediaPad-Reihe endlich vorstellt.

via: TabletMonkeys

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.