Home » Android » HTC One (2014) ab Anfang April bei der Telekom erhältlich
Android
20. März 2014

HTC One (2014) ab Anfang April bei der Telekom erhältlich

Das „The All New HTC One“ wird zwar erst am 25. März der Öffentlichkeit vorgestellt werden, die Deutsche Telekom teilte den Jungs von Golem.de dennoch auf Anfrage mit, ab wann man es erwerben können wird. Demnach wird die Vorbestellungsphase schon Ende März, also kurz nach der Vorstellung, beginnen, die Auslieferung soll dann Anfang April erfolgen.

Vor einigen Tagen ließ uns der Zubehörhersteller Spigen schon über den Verkaufsstart von HTCs neuem Flaggschiff spekulieren. Hüllen und Schutzfolien für das neue HTC One sollten laut der Website der Firma ab Mitte April verfügbar sein. Ein Launch des Ones im selben Zeitrahmen wurde vermutet. Die Deutsche Telekom hat hierzu nun handfeste Informationen herausgegeben. Dem Online-Magazin Golem.de gegenüber teilte man mit, dass das „All New HTC One“ ab April beim Mobilfunkprovider selbst verfügbar sein wird. Die Vorbestellung soll sogar schon kurz nach der Präsentation am 25. März möglich sein.

Mit solch einem frühen Verkaufsstart rechnete ursprünglich niemand. In der Regel bringen die meisten Hersteller ihre Geräte erst einige Monate nach der Vorstellung auf den Markt. Samsungs Galaxy S5 wird beispielsweise erst ab dem 11. April erhältlich sein, obwohl es schon Ende Februar auf den MWC in Barcelona präsentiert wurde. Möglicherweise versucht HTC mit dem frühen Veröffentlichtungstermin dem Konkurrenten aus dem Hause Samsung zuvorzukommen um mehr Kunden abzugreifen.

Quelle: golem.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.