Home » Android » Google Nexus 8 mit Intel Moorefield CPU & Android Lollipop (Gerücht)
Android
12. März 2014

Google Nexus 8 mit Intel Moorefield CPU & Android Lollipop (Gerücht)

Schon seit einiger Zeit munkelt man, dass die Nachfolge des Nexus 7 ein 8-Zoll großes Nexus 8 Tablet antreten wird. Nun sind erstmals Gerüchte zur Hard- und Software des kommenden Google-Tablets aufgetaucht.

Neuesten Gerüchten zufolge wird das Google Nexus 8 Tablet nicht mit einem erprobten Prozessor aus dem Hause Qualcomm ausgestattet sein, sondern erstmals mit einem Chip der kürzlich vorgestellten Intel Moorefield Plattform. Vermutet wird ein vierkerniger 64Bit-CPU mit einer Taktung von 2,3 GHz und der PowerVR G6430 Grafikeinheit, der zudem auch LTE unterstützt.

Weiter ist auch eine neue Version von Android zu erwarten, welche dann auch die nötige Unterstützung für 64-Bit mit sich bringt. Laut den Gerüchten wird das Nexus 8 mit Android Lollipop ausgestattet sein, das gegenwärtig als Nachfolger von Android 4.4 KitKat erwartet wird.

Auch wenn es sich dabei bislang nur um unbestätigte Gerüchte handelt, klingt die ganze Sache doch schon sehr plausibel. ASUS konnte sich immerhin bereits bei älteren Nexus-Geräten beweisen und setzt mittlerweile auch Intel-Prozessoren für mobile Geräte, wie beispielsweise im FonePad 7, ein.

Quelle: fudzilla.com via: notebookinfo.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de