Home » Android » Gigabyte Tegra Note 7 offiziell vorgestellt
Android
13. Dezember 2013

Gigabyte Tegra Note 7 offiziell vorgestellt

Neben Zotac stellte nun auch der taiwanische Hardwarehersteller Gigabyte eine Abwandlung des Nvidia Tegra Note 7 vor. Ob das 7-Zoll-Tablet mit Tegra 4 Quad-Core-Prozessor auch hierzulande auf den Markt kommen wird, ist bislang allerdings noch unklar.

Da das 199 Dollar günstige Nvidia Tegra Note 7 die Grundlage für den 7-Zöller schafft, unterscheidet sich die die Gigabyte-Variante im Grunde nicht von den anderen Modellen.

Angetrieben wird das Tablet von einem Nvidia Tegra 4 mit 1,8 GHz, der von 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB erweiterbarem Datenspeicher flankiert wird. Bei der Bildfläche handelt es sich um ein IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln, welche auf Wunsch mit dem beigelegten Stylus bedient werden kann.
gigabyte-tegra-note-7
Zur weiteren Ausstattung gehört eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine VGA-Frontkamera. Hinzu kommen ein 4100mAh-Akku, diverse Anschlüsse sowie die Standards WLAN und Bluetooth 4.0. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 Jelly Bean vorinstalliert.

Quelle: Gigabyte via: notebookitalia.it

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de