Home » Windows » Chuwi Vi8: Windows-Tablet für umgerechnet 62 Euro vorgestellt
Windows
20. November 2014

Chuwi Vi8: Windows-Tablet für umgerechnet 62 Euro vorgestellt

Mit dem VI8 bringt der chinesische Hersteller Chuwi ein weiteres interessantes Windows-Tablet auf den Markt. Trotz der relativ guten Ausstattung mit 2 GB RAM und 32 GB internem Speicher wird der Preis umgerechnet lediglich bei rund 62 Euro liegen.

Ist man in Deutschland auf der Suche nach einem günstigen Windows-Tablet, fallen einem Geräte wie das Allview WI7 in den Blick. Die 7 bis 8 Zoll großen Windows-Tablets der Einsteiger-Klasse verfügen zumeist über lediglich 1 GB RAM, einen 16 GB großen Flash-Speicher und die Displayauflösung beträgt zudem geringe 1024 x 600 Pixel. Das neue Vi8 von Chuwi kann die in Deutschland erhältlichen Geräte jedoch im Preis unterbieten, obwohl die Ausstattung auf dem Niveau der Mittelklasse liegt.

So besitzt das Chuwi Vi8 ein 8 Zoll großes IPS-Display, welches mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Als Prozessor kommt ein Intel Z3735F Quad-Core zum Einsatz, der auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Mit einer Größe von 32 GB ist der interne Speicher ausreichend bemessen, eine Erweiterung kann außerdem per microSD-Karte vorgenommen werden. Beim Betriebssystem setzt Chuwi selbstverständlich auf das aktuelle Windows 8.1, ein kostenloses, einjähriges Abonnement für Microsoft Office 365 liegt dem Tablet bei.

Auch wenn wir das Chuwi Vi8 in Deutschland nicht für den Originalpreis von rund 62 Euro erwerben werden können, dürfte die Verfügbarkeit in Zukunft über die zahlreichen Import-Händler sichergestellt werden. Sollte das Tablet dann unter 120 Euro kosten, wäre es sicherlich einmal einen Blick wert.

via: Cngadget

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.