Home » Android » Samsung Galaxy Note Edge: Vorverkauf der Premium-Version hat begonnen
Android
Das Samsung Galaxy Note Edge. Bild: Samsung
20. November 2014

Samsung Galaxy Note Edge: Vorverkauf der Premium-Version hat begonnen

Zum Start des neuen Galaxy Note Edge hat Samsung kürzlich eine Abstimmung ins Leben gerufen und in etwa vier Tagen über 120.000 Stimmen bekommen. Diese führte dazu, dass der koreanische Elektronik-Konzern bis Ende 2014 eine Premium-Version des Geräts auf den Markt bringen und über den Firmen-Shop vertreiben wird. 

Vorbestellen lässt sich das Premium Galaxy Note Edge bereits sofort – für starke 899 Euro kann man es jetzt im Samsung-Shop erwerben. Das Premium-Modell enthält ein Flip Wallet zum Schutz, einen Display-Cleaner, drei zwei Jahre Hersteller-Garantie sowie eine hauseigene 64GB microSD-Karte der EVO-Serie. Zusätzlich fügt Samsung zum Lesen eine Tipps- & Tricks-Broschüre bei, der sich Interessierte in einem stillen Moment hingeben können. Unter den ersten 500 Vorbestellern gibt es außerdem eine Verlosung um einem von 20 Plätzen für einen Samsung Experience Day.

Sicherlich ist das Premium-Paket in keiner Weise günstig, allerdings bietet es doch einige interessante Inhalte. Ab dem 1. Januar 2015 wird das Galaxy Note Edge dann auch außerhalb des Samsung-Shops frei erhältlich sein. Der Versand startet ab dem 1. Dezember, sodass das Weihnachtsgeschenk wohl auch pünktlich ankommen dürfte.

Vorbestellen könnt ihr das unserer Meinung nach schicke Gerät hier.

via: AllAboutSamsung

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Sebastian Carduck

Freerunner, Motorradfahrer und Android-Begeisterter