Home » Android » Acer Iconia One 8 und Iconia Tab 10 vorgestellt
Android
4. September 2014

Acer Iconia One 8 und Iconia Tab 10 vorgestellt

Neben dem Iconia Tab 8 W präsentierte Acer im Rahmen der eigenen Pressekonferenz auf der IFA 2014 auch zwei neue Android-Tablets. Während es sich beim Iconia One 8 um einen 8-Zöller handelt, kommt das Iconia Tab 10 mit einem 10 Zoll großen Display daher.

Ausgestattet ist das kleinere Acer Iconia One 8 mit einem 8 Zoll großen IPS-Display, welches mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Beim Prozessor handelt es sich um den Intel Atom Z3735G Quad-Core mit bis zu 1,83 GHz. Nähere Informationen zur Größe des Arbeitsspeichers, internen Speichers und der Auflösung der verbauten Kameras wurden von Acer nicht verkündet. Desweiteren fehlen Angaben zur Kapazität des Akkus.

Das mit 8,5 mm relativ dünne Iconia One 8 bringt leichte 340 Gramm auf die Waage und basiert auf Android in Version 4.4 KitKat. Auf den Markt kommen soll das Tablet noch diesen Monat zum Preis von 149 Euro. Acer wird hier 10 verschiedenen Farb-Versionen anbieten: Jade Green, Sunshine Yellow, Vivid Orange, Essential White, Midnight Black, Fragrant Pink, Violet Purple, Mia Blue und Garnet Red.

Acer_Iconia_One_8

Beim Acer Iconia Tab 10 handelt es sich wie zuvor erwähnt um ein 10 Zoll großes Android-Tablet, dessen IPS-Display mit 1920 x 1200 Pixeln auflöst. Als Prozessor kommt hier ein 1,5 GHz MT8127 Quad-Core aus dem Hause Mediatek zum Einsatz, welcher von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Der interne Speicher von 16 GB kann per microSD-Karte erweitert werden. Dazu kommen eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 2 Megapixel-Kamera auf der Front und ein 5910 mAh Akku. An Anschlüssen stehen microHDMI, microUSB und die übliche Klinkenbuchse zur Verfügung. Wlan b/g/n und Bluetooth 4.0 sind selbstverständlich ebenfalls mit an Bord.

Verpackt in ein schickes Gehäuse mit Aluminium-Backcover wird das Acer Iconia Tab 10 noch in diesem Monat zum Preis von 199 Euro in den Handel gelangen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.