Home » Windows » Acer Aspire Switch 10 FHD und Switch 11 vorgestellt
Windows
4. September 2014

Acer Aspire Switch 10 FHD und Switch 11 vorgestellt

Ende April stellte Acer mit dem Aspire Switch 10 ein erstes Modell der Switch-Serie vor, nun wurde diese im Rahmen der IFA um drei weitere Modelle erweitert. Während es sich beim SW5-012 um eine besser ausgestattete Version des Switch 10 handelt, besitzen SW5-171 und SW5-111 jeweils ein 11,6 Zoll großes Display.

Das Acer Aspire Switch 10 SW5-012 wurde im Vergleich zu seinem Vorgänger vor allem in Sachen Display verbessert. Dieses misst weiterhin 10,1 Zoll in der Diagonalen, löst dafür jedoch mit 1280 x 800 oder 1920 x 1200 Pixeln auf. Geblieben sind der Intel Atom Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher und 32/64 GB an internem, erweiterbarem Speicher. Der verbaute Akku soll beim FullHD-Modell 7 Stunden durchhalten, beim HD-Modell sind sogar 8 Stunden Laufzeit drin.

Acer_Aspire_Switch_10_FHD

Als Betriebssystem kommt das neue Windows 8.1 mit Bing inklusive einer einjährigen Office 365 Lizenz zum Einsatz. Auf den Markt kommen soll das Acer Aspire Switch 10 SW5-012 noch diesen Monat zu Preisen ab 329 Euro. Die FullHD-Variante dürfte sich dann eher im Bereich um die 400 Euro anordnen.

Mit dem Acer Aspire Switch 11 SW5-111 erhält das Switch 10 einen großen Bruder mit einem 11,6 Zoll großen Display. Dieses löst hier mit 1366 x 768 Pixeln auf und basiert auf der IPS-Technologie. Angetrieben wird das Tablet von einem Intel Atom Z3745 Quad-Core, welcher von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Dazu kommen bis zu 64 GB an internem, erweiterbarem Speicher, eine 2 Megapixel Frontkamera und zwei USB 2.0 Ports. Desweiteren stehen ein microHDMI-Ausgang, Wlan b/g/n und Bluetooth 4.0 zur Verfügung.

Acer_Aspire_Switch_11

Beim Acer Aspire Switch 11 SW5-171 handelt es sich um den besser ausgestatteten Bruder des Switch 11 SW5-111. Auch hier kommt ein 11,6 Zoll großes IPS-Display zum Einsatz, welches nun jedoch mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Angetrieben wird das Tablet von verschiedenen Intel Core i Prozessoren, wobei in der Höchstausstattung ein Core i5 der Haswell-Generation zum Einsatz kommt. Mit an Bord sind außerdem 4 GB Arbeitsspeicher und eine bis zu 128 GB große SSD. Diverse Geräte können per USB 2.0 und 3.0 angeschlossen werden, Anschluss an einen Monitor findet das SW5-171 über den eigenen microHDMI-Ausgang. Zu guter Letzt kann auch hier der Speicher per microSD-Karte erweitert werden und an Wlan b/g/n und Bluetooth 4.0 wurde gedacht.

Auf den Markt kommen soll die neue Acer Aspire Switch 11 Serie noch in diesem Oktober. Die Preise für die auf Windows 8.1 basierenden Convertibles sollen bei 399 Euro beginnen, wobei das Keyboard-Dock selbstverständlich im Preis mit inbegriffen ist.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.