TabletHype.de > Microsoft > Windows 10 Build 15014 für PC und Mobile veröffentlicht
MicrosoftWindows
21. Januar 2017

Windows 10 Build 15014 für PC und Mobile veröffentlicht

Microsoft hat die Build 15014 für Windows Insider im Fast Ring zum Download bereitgestellt. Die Build beinhaltet einige neue Features sowie zahlreiche Fehlerbehebungen.

 

Mehr Farben

Eine Funktion die sich viele Windows Nutzer gewünscht haben, ist die Systemfarben frei nach ihrem Geschmack auswählen zu können und nicht mehr an die vorgegebenen Farben gebunden zu sein. Über eine stufenlos regelbare Farbpalette oder durch Eingabe eines Farbcodes lässt sich nun jede beliebige Farbe wählen. Diese Funktion ist jetzt für PC verfügbar, ob sie auch auf der Mobilen Version verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

 

Mehr Speicherplatz

Wenn der Speicherplatz am PC zur Neige geht, kann Windows 10 nun etwas Speicher frei räumen. Dafür löscht das System automatisch temporäre Dateien, die älter als 30 Tage sind. In Zukunft soll diese Funktion noch erweitert werden. Standardmäßig ist die Funktion zur Zeit ausgeschaltet.

 

Mehr Akkulaufzeit

Diese Funktion ist zurzeit nur für einige Insider verfügbar, auf meinem PC wurde sie mir nicht angezeigt. Mit einem Klick auf das Akkusymbol in der Taskleiste bekommt ihr einen Schieberegler angezeigt, über welchen ihr die Leistung des PCs von „beste Akkulaufzeit“ bis „beste Performance“ regelt könnt. Ob es diese Funktion in die finale Version des Creators Update schafft ist nicht bekannt, und hängt vom Feedback der Tester ab.

 

Nutzer aus den USA können jetzt über den Store Ebooks erwerben, als Reader dient der Edge-Browser.

Wenn ihr Insider seid und die Build herunterladen möchtet, beachtet bitte, dass die Fortschrittsanzeige nicht funktioniert und bei 0% stehen bleibt. Der Download wird trotzdem im Hintergrund ausgeführt. Jede Menge weitere kleine Verbesserungen, sowie eine Liste der bekannten Probleme findet ihr im Blog von Microsoft.

 

Quelle: winfuture.de und changewindows.org

Windows 10 Build 15014 für PC und Mobile veröffentlicht
3.82 (76.36%) 11 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Acer Switch 3 und Switch 5 sind offiziell Acer hat eine neue Generation seiner Switch-Modelle vorgestellt. Mit dem Switch 3 und dem Switch 5 will man sich selbstverständlich gegen Konkurrenten...
Windows 10 Creators Update: Nun auch für Windows 1... Nun gibt es gleich zwei News aus dem Hause Microsoft: Diese betreffen zum ersten Teil Windows 10 Mobile. So startete man nun für alle Geräte den Rollo...
Eve V: Schwarmfinanzierter Surface-Konkurrent geht... Das Eve V hatte in der Crowdfunding-Szene enorme Wellen geschlagen. Die geforderte Summe wurde um ein Vielfaches überschritten, die Entwicklung hatte ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor