TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy Tab S 8.4 & 10.5 offiziell vorgestellt
Android
13. Juni 2014

Samsung Galaxy Tab S 8.4 & 10.5 offiziell vorgestellt

Samsung hat soeben im Rahmen des „Tab into Color“-Events die beide Tablets der Galaxy Tab S Serie vorgestellt. Diese zeichnen sich, wie schon im Voraus bekannt war, durch ihr AMOLED-Display aus, können aber auch ansonsten in allen Belangen beeindrucken.

So besitzen die Geräte 8.4- bzw. 10.5-Zoll große Super-AMOLED-Displays mit einer hohen Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln. Beim Prozessor handelt es sich in der WiFi-Version um einen Exynos 5 Octa, welcher mit maximal 4 x 1.9 GHz taktet. In der LTE-Variante kommt dahingegen ein 2.3 GHz starker Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher misst ganze 3 GB und bietet somit selbst für die größten Multitasker eine angemessene Größe. Für eigene Dateien verbaut Samsung je nach Version 16 oder 32 GB an internem Speicher, welcher sich jedoch problemlos mittels einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern lässt. Die Kameras der Tablets lösen mit 8 Megapixeln (Rückseite) respektive 2.1 Megapixeln (Front) auf. Zu guter Letzt verfügen die Akkus über eine Kapazität von 7900 (10.5-Zoll) bzw. 4900 mAh (8.4-Zoll) und sollen für eine Laufzeit von bis zu 11 Stunden sorgen.

Galaxy_Tab_S_8.4_2

Auf der Software-Seite basieren die Geräte der Galaxy Tab S Serie auf der aktuellsten Android-Version 4.4 KitKat. Bei der Benutzeroberfläche setzt Samsung auf die eigene Magazin UX, welche optimal auf die Nutzung an einem Tablet angepasst wurde. So wurde beispielsweise Googles Multi User Mode integriert, welcher es erlaubt bis zu 8 Benutzer-Profile anzulegen. Zudem wird hier erstmals das neue Feature „Side Sync 3.0“ zum Einsatz kommen, welches es ermöglicht das Tablet mit dem Smartphone zu verbinden. So können beispielsweise einkommende Anrufe direkt am Tablet angenommen werden.

Galaxy_Tab_S_10.5_2

Samsung integriert in die Tablets zudem viele Features des Galaxy S5. So besitzen die Geräte ebenso einen Fingerabdruck-Sensor, welcher es erlaubt das Display zu entsperren. Außerdem werden der Download-Booster und der Ultra Power Saving Mode verfügbar sein.

Die Gehäuse der neuen Galaxy Tabs besitzen mit 6.6 mm eine sehr geringe Dicke und bringen auch nicht allzu viel auf die Waage. So wiegt das 10.5-Zoll-Modell in der WiFi-Version 465 Gramm, während die 8.4-Zoll-Variante ein Gewicht von 294 Gramm besitzt.

Im Laufe des Monats Juli will Samsung die Tablets der Galaxy Tab S Serie auf den Markt bringen. Preislich sollen sie bei 399 Euro (Tab S 8.4 16 GB WiFi) bzw. 499 Euro (Tab S 10.5 16 GB WiFi) starten.

Samsung Galaxy Tab S 8.4 & 10.5 offiziell vorgestellt
3.3 (66.67%) 3 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Ulefone Gemini Pro erstmals unter 200 Euro Das Ulefone Gemini Pro gibt es gerade mit einem Rabatt von 24 Prozent beim chinesischen Online-Händler GearBest. Interessierte sollten sich beeilen, d...
OnePlus bezieht Stellung zu den Vorwürfen: Nutzerd... Am 11. Oktober berichteten wir euch, dass OnePlus Nutzerdaten sammelt und diese verkauft. Nun äußerte sich der Mitgründer von OnePlus Carl Pei in eine...
Medion Lifetab P10602 Tablet bei Aldi ab Ende Okto... Das Tablet Medion Lifetab P10602 ist ab dem 26. Oktober bei Aldi Süd und 48 Stunden später bei Aldi Nord für 199 Euro erhältlich. Die Ausstattung des ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.