TabletHype.de > Android > Samsung Galaxy Tab 4 7.0: Erstes Pressefoto geleakt
Android
26. März 2014

Samsung Galaxy Tab 4 7.0: Erstes Pressefoto geleakt

Samsung arbeitet bereits an drei neuen Tablets der Galaxy Tab 4-Reihe. Das bestätigten in den vergangenen Wochen nicht nur einige Benchmarks, sondern versehentlich auch der südkoreanische Hersteller selbst. Das Galaxy Tab 4 7.0 ist nun auf einem ersten Foto zu sehen.

Verantwortlich für diesen Leak zeigt sich wieder einmal kein Geringerer als der Tech-Whistleblower @evleaks. Etwaige Details oder die Spezifikationen scheinen zwar noch nicht durchgesickert zu sein, doch mit dieser Enthüllung haben wir nun noch einmal die Bestätigung aus einer sicheren Quelle, dass Samsung bereits an den Tablets der neuen Galaxy Tab 4-Generation werkelt.

Bei dem abgebildeten Gerät handelt es sich übrigens um das kleinste Tablet der neuen Gerätereihe. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich dabei um ein 7-Zoll großes Android-Gerät. Einigen älteren Gerüchten zufolge kommt dieses mit einer Displayauflösung von 1280 x 800 Pixeln, einem 1.2 GHz Quad-Core-Prozessor und einem 4450mAh starken Akku.

Weitere Informationen sind bislang noch nicht bekannt. Sollten weitere Fotos oder Details zu den neuen Samsung-Tablets zum Vorschein kommen, informieren wir euch natürlich.

Quelle: @evleaks (Twitter)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de