TabletHype.de > Marktgeschehen > Samsung bringt das Z1 mit Tizen auf den Markt
MarktgeschehenTizen
16. Januar 2015

Samsung bringt das Z1 mit Tizen auf den Markt

In Indien hat Samsung das Smartphone Z1 in die Regale stellen lassen. Auf diesem läuft das eigens erstellte Betriebssystem Tizen.

Samsung wollte für das Low-Budget-Smartphone Z1 wohl nicht auf das allseits bekannte OS aus dem Hause Google zurückgreifen, deshalb haben sie kurzerhand mit Intel zusammen ein eigenes Betriebssystem entwickelt und auf die Neuvorstellung verfrachtet.

Das Gerät besitzt eine Bildschirmdiagonale von 4 Zoll, einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor und 768 MB RAM. Damit hängt das Z1 natürlich deutlich hinter den Flaggschiffen wie dem HTC One M8, dem Samsung Galaxy S5 oder dem iPhone 6/6 Plus her. Dennoch ist dieser Schritt sehr interessant, da man sich wohl erst einmal herantasten möchte und schaut, ob die Geräte auch mit dem eigenen Betriebssystem beziehungsweise ohne Android verkauft werden.

tizen_specs

 

Wie erfolgreich das Konzept sein wird, lässt sich wohl erst in ein paar Wochen beurteilen. Dass Samsung die „Großen“ mit Tizen ausstattet gilt jedoch vorerst als unwahrscheinlich, da unter anderem auf Tizen natürlich längst keine App-Vielfalt wie unter Android geboten werden kann. Das OS basiert ebenfalls auf Linux und bringt so einiges an potenziellen Möglichkeiten mit. Sollte sich Tizen als durchdachtes und gut funktionierendes System beweisen, könnte der Markt zwischen den beiden Riesen, iOS und Android, deshalb aufgemischt werden, da sich günstige Produkte insbesondere in Asien großer Beliebtheit erfreuen.

Was denkt ihr? Hat Tizen eine Chance, oder vermutet ihr eher eine „Totgeburt“?

Quelle: tizenexperts via iFun

Samsung bringt das Z1 mit Tizen auf den Markt
3.9 (77.78%) 9 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Tablet-Markt weiter im Abwind Der weltweite Tablet-Markt liegt weiter in einem Abwind, wie der Branchendienst Digitimes aus Taiwan basierend auf Zahlen der hauseigenen Analysefirma...
DSGVO: WhatsApp soll künftig ab 16 Jahren nutzbar ... Die neue europäische Daten­schutz-Grundverordnung (DSGVO) wird nicht nur für datenverarbeitende Betriebe zu einer nervigen Angelegenheit, sondern lang...
RasPad Rasperry Pi Tablet für Kreative und Entwick... Das Rasperry Pi Tablet RasPad des Unternehmens SunFounder RasPad konnte auf Indiegogo mit 643.346 US-Dollar eine Rekordsumme erzielen, die das Finanzi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Reinefeld

Technik, Musik und Koffein - Die drei Essenzen. Auf News aus dem Hause Apple spezialisiert.