TabletHype.de > Zubehör > All-Dock: Universal-Ladestation für Smartphones und Tablets
Zubehör
9. Januar 2014

All-Dock: Universal-Ladestation für Smartphones und Tablets

Wir alle finden Ladekabel extrem nervig, da sie weder schön aussehen noch besonders flexibel sind. Zugegeben, gegen den letzten Punkt hat das Kickstarter-Projekt All-Dock nicht wirklich eine Lösung, doch dem Kabelproblem werden sie Herr.

All-Dock bietet eine flexible Lösung um bis zu 6 Geräte von unterschiedlichster Größe und Herstellern gleichzeitig in nur einem Dock und mit nur einem Kabel aufzuladen.
41ad94f442dbb999f1bdf9dc1b9edbc3_largeUm das zu realisieren, hat die Dockingstation im inneren einen USB-Hub installiert, an dem die jeweiligen USB-Kabel angeschlossen werden können (siehe Bild). 2400 mA Leistung werden pro USB-Port ausgeben, was gerade für Tablets ein extrem schnelles Laden ermöglicht.

Auch, wenn viele Smartphones ab ca. 1200 mA abregeln ist das mehr als die meisten Ladegeräte normalerweise hergeben. Eine schnelle Aufladung des Gerätes ist daher gewiss. Das bisher schon erfolgreich finanzierte Projekt soll in verschiedenen Varianten kommen. Die kleinste und billigste Version, die anstatt 6 nur 4 Geräte unterstützt, wird es für 59 US-Dollar geben. Die Holz-Variante soll später für 89 US-Dollar verkauft werden und die XXL-Version mit 6 Steckplätzen wird 129 US-Dollar kosten.

In meinen Augen ist das Konzept sehr gelungen und definitiv eine Überlegung wert. Ich für meinen Teil werde die Entwicklung weiter beobachten und ggf. zuschlagen.

Quelle: t3n

All-Dock: Universal-Ladestation für Smartphones und Tablets
4 (79%) 20 Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Tempy – Sensorlösung für Tablets, Smartphone... Auf Kickstarter wurde vor wenigen Tagen die Kampagne für die funkbasierte Sensorlösung Tempy gestartet, die Live-Daten zur Temperatur, Luftfeuchtigkei...
Gotype – Ausrollbare Tastatur mit Bluetooth-... Das Gotype ist eine formschöne rollbare Tastatur, die per Funk mit einem Tablet verbunden werden kann und über Bluetooth-Lautsprecher verfügt. Das ...
Talkimate verwandelt Smartphone in Walkie-Talkie Im Jahr 2017 konnte die Erfinderin Rita Lee für ihr Funkgadget Talkimate auf Kickstarter einen Betrag von 32.946 Australischen Dollar (ca. 23.000 Euro...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Karim Geiger

Ich bin angehender Anwendungsentwickler im Open Source-Bereich, arbeite gerne mit Linux und Unix und liebe alles, was mit Web und der Cloud zu tun hat. E-Mail: karim(at)tablethype.de