Home » Android » Xiaomi Redmi Note 11T Pro bietet starken Akku
Android
25. Mai 2022

Xiaomi Redmi Note 11T Pro bietet starken Akku

Das Smartphone Xiaomi Redmi Note 11T Pro ist heute vorgestellt worden und bietet eine sehr gute Ausstattung ab 250 Euro Verkaufspreis.

Die Zielgruppe sind Anwender, die unterwegs gerne Fotos oder Videos aufnehmen wollen.

Ausstattung Xiaomi Redmi Note 11T Pro
Das verbaute 6,6 Zoll große LCD-Display des Xiaomi Redmi Note 11T Pro arbeitet mit einer Auflösung von 2.460*1.080 Pixeln, 144 Hertz Bildwiederholfrequenz und 270 Hertz Touch-Abtastrate mit Dolby Vision Unterstützung. Als zentrale Recheneinheit läuft ein MediaTek Dimensity 8100 Octacore-Prozessor mit wahlweise 6 oder 8 GB RAM Arbeitsspeicher. Beim internen Speicher kann zwischen 128 und 256 GB gewählt werden.

Die Gehäuserückseite verfügt über eine Triplekamera mit 64 MP Hauptkamera, 8 MP Ultraweitwinkelkamera und 2 MP Makro-Objektiv. Der Akku hat 5.080 Milliamperestunden Kapazität und kann mit dem 67 Watt starken Ladegerät schnell aufgeladen werden.

Das Gehäuse ist nach IP53 geschützt. Im Kommunikationsbereich werden Bluetooth 5.3, Wi-Fi 6, LTE, UMTS und alle modernen Standards unterstützt. Auf dem Redmi Note 11T Pro ist MIUI 13 als Betriebssystem installiert worden.

Was kostet das Smartphone?
Das Xiaomi Redmi Note 11T Pro ist mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher für umgerechnet rund 250 Euro erhältlich, die zweite Variante mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher kostet etwa 280 Euro. Das Spitzemodell mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher ist für ca. 310 Euro verfügbar.

Zur Zeit kann das neue Smartphone nur in China erworben werden und ob es nach Deutschland und anderen Ländern kommt, darüber liegen keine Informationen vor.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.