Home » Android » Oppo Pad Air bietet 2K-Display und schnellen Prozessor
Android
24. Mai 2022

Oppo Pad Air bietet 2K-Display und schnellen Prozessor

Das neue Tablet Oppo Pad Air soll in China für umgerechnet etwa 180 Euro erscheinen und eine sehr gute Ausstattung bieten, die aus einem 2K-Display, Qualcomm Snapdragon 680 Octacore-Prozessor und Metallgehäuse besteht.

Zur Zeit ist nicht bekannt ob das Tablet auch weltweit verfügbar sein wird.

Ausstattung Oppo Pad Air
Das Oppo Pad Air hat Fonearena zufolge ein 10,36 Zoll großes LCD-Farbdisplay mit 2.000*1.200 Pixeln Auflösung und 60 Hertz Bildwiederholfrequenz verbaut. Ein Qualcomm Snapdragon 680 Octacore-Prozessor mit wahlweise 4 oder 6 GB RAM dient als zentrale Recheneinheit. Der interne Speicher umfasst 64 oder 128 GB, der mit einer microSD-Karte um maximal 512 GB erweitert werden kann.

Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine 8 MP Hauptkamera und für Selfies oder Videoanrufe steht eine 5 MP Frontkamera bereit. Die Kommunikationsstandards Bluetooth und WLAN werden unterstützt. Per 3,5 mm Klinkenanschluss kann ein Kopfhörer an das Tablet angeschlossen werden.

Akkulaufzeit
Bei einer Akkukapazität von 7.100 Milliamperestunden dürfte eine Ladung für zehn Stunden reichen. Der Akku wird mit einem 18 Watt starken Ladegerät innerhalb weniger Stunden aufgeladen.

Die Bedienung des Oppo Pad Air kann mit einem optionalen Stylus erfolgen, der über 4.096 Druckstufen verfügt und umgerechnet zirka 42 Euro kosten soll. Ein Tastatur-Cover ist für etwa 50 Euro erhältlich.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor