Home » Android » Teclast X16 Power: Vorbestellung für 343 Euro möglich
AndroidWindows
7. November 2015

Teclast X16 Power: Vorbestellung für 343 Euro möglich

Das erst kürzlich vorgestellte Teclast X16 Power kann ab sofort zum Preis von 343 Euro vorbestellt werden. Das Tablet, welches das Surface 3 im Bezug auf die Leistung überflügeln sollte, wird ab Anfang Dezember ausgeliefert werden.

Vor wenigen Tagen stellte der chinesische Hersteller Teclast mit dem X16 Power ein neues Windows-Tablet vor. Mit dem verbauten Intel Atom x7-Z8700 Quad-Core-SoC und ganzen 8 GB Arbeitsspeicher dürfte es eine gute Performance besitzen und viele der Konkurrenz-Produkte hinter sich lassen. Da die Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, welche sich auf das 11,6 Zoll große Display verteilen, zudem ausreichend, aber nicht allzu hoch ist, sollten auch einige Spiele bei niedrigen Einstellungen lauffähig sein. Des Weiteren besitzt das Teclast X16 Power einen per microSD-Karte erweiterbaren internen Speicher mit einer Kapazität von 64 GB, zwei 5- und 2-Megapixel-Kameras und einen 32 Wh Akku.

Teclast_X16_Power

Da das Teclast X16 Power über eine Dual-Boot-Lösung verfügt, die sowohl Windows 10 als auch Android 5.1 Lollipop umfasst, kann der Benutzer bei jedem Start bequem zwischen den beiden Betriebssystemen auswählen. Auch die mobile Produktivität ist dank dem separat erhältlichen Zubehör möglich. So möchte man neben einem Tastatur-Dock zukünftig auch einen passenden Stylus anbieten.

Im Online-Shop Gearbest kann das Teclast X16 Power ab sofort zum Preis von 343 Euro vorbestellt werden. Zwar ist das Ganze für ein China-Tablet auf den ersten Blick nicht gerade günstig, ein Surface 3 mit einigermaßen vergleichbarer Ausstattung kostet jedoch fast das Doppelte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.