Home » Android » Samsung Pay für Europa in Kooperation mit MasterCard angekündigt
Android
2. August 2015

Samsung Pay für Europa in Kooperation mit MasterCard angekündigt

Alle kennen Apple Pay. Doch die Konkurrenz schläft nicht, Samsung Pay ist im Anmarsch. Wie der koreanische Hersteller nun offiziell bekannt gab, kooperiert er mit MasterCard um ihn auch in Europa verfügbar zu machen. 

Auch wenn die über NFC funktionierende kontaktlose Bezahloption Samsung Pay noch nirgendwo so richtig veröffentlicht ist, wurde er nun schon für Europa angekündigt. Dafür gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Finanzdienstleister MasterCard. Obwohl es schon Testphasen des Bezahlservices im Heimatland Südkorea gibt, sind wir noch immer auf dem Stand, dass er „diesen Sommer“ in den USA und Südkorea für die breite Masse nutzbar sein soll – wann er es dann auch tatsächlich nach Europa schafft, ist zu spekulieren.

Was wir jedoch wissen: Die beiden Flaggschiffe Samsungs Galaxy Note 5 und S6 Edge Plus feiern im September ihre Veröffentlichung – was für einen besseren Zeitpunkt könnte es also geben, Samsung Pay endlich freizugeben?

Quelle: Samsung via: Phandroid

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.