Home » Android » Samsung: Galaxy Tab 3 offiziell vorgestellt
Android
29. April 2013

Samsung: Galaxy Tab 3 offiziell vorgestellt

Nach zahlreichen Gerüchten hat der südkoreanische Hersteller Samsung jetzt endlich hat Samsung das Samsung Galaxy Tab 3 offiziell vorgestellt. Wie man sieht, bewahrheiten sich viele der Gerüchte. Das Tablet wird ab Mai, zunächst nur als WiFi-Variante verfügbar sein, die Version mit 3G folgt im Juni.

Das Tablet kommt mit einem 7-Zoll-Display und einer recht mageren Auflösung von 1024×600 Pixel daher. Auch der Prozessor ist leider etwas schwachbrüstig ausgefallen. Samsung verbaut im Galaxy Tab 3 lediglich einen Dual-Core Prozessor, sowie 1 GB Arbeitsspeicher. Das Gerät kommt mit 8 GB oder 16 GB Speicher auf den Markt und kann auf Wunsch über einen microSD-Speicherkarten-Slot auf bis zu 64 GB Datenspeicher erweitert werden.

Eine Foto-Kamera, wie wir sie vom HTC One oder vom Galaxy S4 kennen, befindet sich leider nicht im Galaxy Tab 3. Für Schnappschüsse am Tage reicht die verbaute 3 Megapixel Kamera ohne Blitz aber sicherlich aus. Videochats sind ebenfalls kein Problem, da das neue Galaxy Tab über eine 1,2-Megapixel-Cam auf der Vorderseite verfügt. Der Akku des Gerätes fasst 4000mAh.

Ansonsten kommt das Gerät mit einem Beschleunigungssensor, Magnetometer (Kompass), Umgebungslicht und Näherungssensor, sowie GPS. Einen genauen Preis hat Samsung noch nicht bekannt gegeben, aufgrund der Spezifikationen schließen wir aber auf einen Preis zwischen dem Nexus 7/Kindle Fire und dem Apple iPad Mini.

galaxy-tab-3-daten

via: Tabletblog.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Deniz Kökden

20 Jahre jung. Mobile Endgeräte sind meine Leidenschaft & bloggen mein Hobby. Ihr findet mich auf Google+ und Twitter. E-Mail: deniz(at)tablethype.de