Home » Android » Preiswertes Kamera-Smartphone Motorola Moto G42 erschienen
Android
25. Juli 2022

Preiswertes Kamera-Smartphone Motorola Moto G42 erschienen

Das neue Smartphone Motorola Moto G42 ist im Handel für etwa 200 Euro erhältlich und verfügt über eine 50 MP Hauptkamera, starken Akku und AMOLED-Display mit hoher Helligkeit.

Die Zielgruppe sind preisbewusste Anwender, die ein Kamera-Smartphone suchen.

Ausstattung Motorola Moto G42
Das Motorola G42 verfügt über ein 6,43 Zoll großes AMOLED-Display mit 2.400*1.080 Pixel Auflösung und sorgt für eine klare Darstellung aller Inhalte. Ein Qualcomm Snapdragon 680 G4 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher und Qualcomm Adreno 610 arbeitet als zentrale Recheneinheit auf dem Kamera-Smartphone.

Der interne Flashspeicher liegt bei 64 GB, der mit einer Speicherkarte um bis zu 1 TB erweitert werden kann. Auf der Gehäuserückseite ist eine Triplekamera verbaut, die aus einer 50 MP Hauptkamera, 8 MP Ultraweitwinkelkamera und 2 MP Makrokamera besteht. Für Selfies und Videoanrufe steht eine 16 MP Frontkamera zur Verfügung.

Akkulaufzeit
Die Akkukapazität beläuft sich auf 5.000 Milliamperestunden und resultiert je nach Nutzungsverhalten in ein bis zwei Tage Laufzeit. Nach wenigen Stunden ist der Akku wieder vollständig aufgeladen. Im Kommunikationsbereich werden Bluetooth 5.0, WLAN und LTE unterstützt.

Ein Helligkeitssensor, Fingerabdruckleser, Geschwindigkeitsmesser, Gyroskop, Kompass und Näherungssensor stehen zur Verfügung. Der Nahbereichsfunk NFC ermöglicht eine kontaktlose Bezahlung von Einkäufen im Supermarkt oder Tankstelle. Als Betriebssystem ist Google Android 12 installiert worden.

Auf Grundlage der Ausstattung ist das Motorola Moto G42 für alle Nutzer empfehlenswert, die ein Kamera-Smartphone suchen. Zwischen den zwei Farben Atlantic Green und Metallic Rose kann gewählt werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.