Home » Android » Nvidia Shield Tablet (K1): Update auf Nougat wird ausgerollt
Android
10. Februar 2017

Nvidia Shield Tablet (K1): Update auf Nougat wird ausgerollt

Manchmal sind Leaks doch nicht ganz so weit von der Wahrheit entfernt. Das Nougat-Update für das Nvidia Shield Tablet und das neuere Nvidia Shield Tablet K1 wird ab sofort an die Gerät ausgeliefert.

Mitte Januar konnten wir euch Hoffnung machen, denn im offiziellen Forum ließ ein Mitarbeiter verlauten, dass das Shield Tablet „in ein paar Wochen“ Nougat bekommen würde. Beinahe hätten wir die Gaming-Geräte wieder vergessen, schon kommt die tatsächliche Aktualisierung um die Ecke. Mit „Software Upgrade 5.0“ gibt es Splitscreen, Multiwindow, die üblichen Verbesserungen unter der Haube wie zum Beispiel beim stromsparenden Doze-Mode und natürlich den Security-Patch durch Google von Dezember.

Von KitKat bis Nougat – drei Jahre Updates

Zwar hat das jetzt recht lange gedauert, wenn man bedenkt, dass Nougat schon im August 2016 vorgestellt wurde, insgesamt ist die Quote bei Tablets aber noch ziemlich schlecht. Außerdem wurde das Nvidia Shield Tablet 2014 noch mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert, womit Nougat nun die vierte Major-Version wäre. Das originäre Shield Tablet von damals wurde sogar eingestellt und zurückgerufen, dass das Update auch für dieses Modell kommt, ist aber kaum verwunderlich – schließlich sind dieses und das ein Jahr folgende K1 ziemlich baugleich. Könnt ihr ein Nvidia-Tablet euer Eigen nennen und das Update schon beziehen? Sagt uns doch in den Kommentaren Bescheid!

via: Android Authority

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.