Home » Android » Nvidia Shield Tablet ab dem 14. August verfügbar
Android
7. August 2014

Nvidia Shield Tablet ab dem 14. August verfügbar

In der heutigen Zeit sind viele Android Tablets in der Größe von 7 oder 8 Zoll einfach Massenware und es ist manchmal gar nicht so einfach, sich bei dieser großen Auswahl für ein Gerät zu entscheiden. Doch es gibt auch immer wieder Tablets, die aus der Masse herausstechen – und dazu gehört beispielsweise das Nvidia Shield Tablet, das vor kurzem offiziell vorgestellt wurde.

Mit dem Shield Tablet möchte Nvidia alle Gamer ansprechen und auf dem Papier weiß das Gerät auch durchaus zu überzeugen. Es kommt nämlich zum einen ein Full-HD-Display in der Größe von 8 Zoll zum Einsatz, zum anderen sollte der extrem leistungsstarke Tegra K1 Quad-Core-Prozessor mit seinen 2,2 GHz in Kombination mit einer zusätzlichen Grafikeinheit und 2 GB RAM für ausreichend Power sorgen können. Auch für ausreichend Speicherplatz ist gesorgt, da der interne Speicher per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Das Shield Tablet kostet 379 Euro in der LTE-Version mit 32 GB und 299 Euro in der WLAN-Version mit 16 GB. Der externe Controller kostet noch einmal 59 Euro extra. Insgesamt ein fairer Preis für ein solches Gerät.

Nun die gute Nachricht: Nvidia wird es tatsächlich schaffen, das Nvidia Shield Tablet zeitnah auf den Markt zu bringen. Bei manchen Herstellern dauert es ja nach der Präsentation noch Wochen und Monate, bis die entsprechenden Geräte tatsächlich verfügbar sind. Vorbesteller werden ihr Tablet schon am 14. August erhalten, außerdem können sich alle Interessierten das Gerät auf der Gamescom in Köln aus der Nähe ansehen.

via: Tabtech

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.