Home » Android » Nvidia Shield erscheint Ende Juli für 299 Dollar
Android
22. Juli 2013

Nvidia Shield erscheint Ende Juli für 299 Dollar

Die Auslieferung des NVIDIA Project Shield war ursprünglich auf Ende Juni angesetzt. Doch aufgrund einiger Probleme mit den Komponenten von Dritt-Lieferanten, verzögerte sich das Gaming-Tablet bislang. Wie der Chiphersteller Nvidia aber nun verkündete, wird Shield am 31. Juli in Amerika ausgeliefert werden.

Genaue Gründe für die Verspätung wurden allerdings nicht verraten, jedoch vermutet man Qualitätsprobleme bei den einzelnen Komponenten. Auch wurden einige Gerüchte laut, dass die Vorbestellungen weit hinter den Erwartungen das Unternehmen lägen und man jetzt noch einmal etwas Zeit schinden möchte, um die Marktstrategie zu überdenken. Was jedoch die genaue Ursache für dieses Missgeschick war, werden wir wohl nie erfahren.

[youtube id=“_193VZGXalc“ width=“620″ height=“360″]

Beim Nvidia Shield handelt es sich übrigens um einen Spiele-Handheld mit Android-Betriebssystem. Unter der Haube stecken ein Tegra 4 Quad-Core-Prozessor, eine GeForce GPU sowie 2 GB Arbeitsspeicher. Das 5-Zoll große Diplay bietet eine Auflösung von 1280×720 Pixeln (294 ppi). Der interne Datenspeicher fasst 16 GB und lässt sich natürlich per MicroSD-Kartenslot problemlos erweitern. Ansonsten verfügt das 579 Gramm schwere Gerät noch über WiFi, Bluetooth sowie über einen Mini-HDMI-Ausgang und einen Micro-USB-Anschluss.

Quelle: Nvidia via: tabletcommunity.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de