Home » Android » Neues Tablet Teclast T40 Pro als EU-Version erschienen
Android
13. Dezember 2021

Neues Tablet Teclast T40 Pro als EU-Version erschienen

Der chinesische Hersteller Teclast hat die EU-Version seines neuen Tablets T40 Pro veröffentlicht und über einen DualSIM-Slot verfügt.

Interessierte Anwender können den Tablet-PC per Direktimport erwerben.

Ausstattung Teclast T40 Pro
Das Teclast T40 Pro verfügt über ein 10,4 Zoll großes Farbdisplay mit 1.200*2.000 Pixeln Auflösung und als CPU dient ein Unisoc T618 Octacore-Prozessor, dessen acht Kerne von 8 GB RAM unterstützt werden.

Der interne Flashspeicher umfasst 128 GB, der mit einer microSD-Karte erweitert werden kann aber dies funktioniert einzig, wenn keine zweite SIM-Karte in den DualSIM-Slot eingelegt wird. Das Tablet befindet sich in einem Unibody-Aluminiumgehäuse mit vier Lautsprechern und zwei Mikrofonen. Auf die Waage bringt es weniger als 500 Gramm und zählt damit zu den Mittelgewichten auf dem Markt. Als Betriebssystem läuft Google Android 11 auf dem Tablet-PC.

Akku und Kommunikation
Der Sensorbereich besteht aus einem Lichtsensor und Annäherungssensor. Per GPS, Galileo, GLONASS und Beidou steht einem mobile Navigation auf dem Teclast T40 Pro unterwegs zur Verfügung. Selfies und Videoanrufe werden mit einer 8 MP Frontkamera realisiert. Die Hauptkamera hat 13 MP Auflösung und eignet sich nur für Schnappschüsse oder einfache Videoanrufe.

Im Direktimport ist das Teclast T40 Pro seit wenigen Tagen für umgerechnet unter 180 Euro erhältlich. Ein Marktstart auf dem europäischen Markt und in Deutschland scheint offenbar nicht geplant, obwohl andere Tablets des Herstellers bereits bei Amazon erschienen sind.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.