Home » Android » Neues Tablet Onyx Tab10 bietet E-Ink Display, Tastatur und Stylus
Android
25. Oktober 2022

Neues Tablet Onyx Tab10 bietet E-Ink Display, Tastatur und Stylus

Das Unternehmen Onyx hat mit dem Onyx Tab10 sein neues Tablet vorgestellt, welches mit einer Tastatur, Stylus und Fingerabdrucksensor aufwartet.

Das verbaute E-Ink-Display ist stromsparend und sorgt für eine gut ablesbaren Darstellung aller Bildschirminhalte.

Ausstattung Onyx Tab10
Das 10,3 Zoll große E-Ink-Display arbeitet mit 1.872*1.404 Pixeln Auflösung und verzichtet auf eine Farbdarstellung, weshalb die Inhalte in Schwarz-Weiß gezeigt werden und die Reaktionszeit gegenüber klassischen Displays länger ist.

Basierend auf dem Papier-Display eignet sich das Tablet vor allem für die Bearbeitung von Texten und weniger für Multimedia, Videostreaming oder Grafikdesign.

Der Quadcore-Prozessor wird von 4 GB RAM unterstützt und der interne Speicher beläuft sich auf 128 GB. Der Speicher ist mit einer Speicherkarte erweiterbar. Im Powerknopf ist ein Fingerabdrucksensor zur Entsperrung des Tablets integriert worden. Von dem Onyx Tab10 wird 2.4G und 5G Dualband Wi-Fi unterstützt. Ein USB-C Port steht zur Verfügung.

Stylus mit tausenden Druckstufen
Der Stylus bietet 4.096 Druckstufen und die Möglichkeit handschriftliche Notizen zu schreiben oder Skizzen zu zeichnen. Als Betriebssystem wurde Google Android 11 auf dem Tablet installiert.  Die Akkukapazität liegt bei 6.300 Milliamperestunden und resultiert zusammen mit dem E-Ink-Display in einer sehr guten Akkulaufzeit.

Auf dem chinesischen Markt kann das Onyx Tab10 für umgerechnet über 500 Euro ab sofort erworben online werden. Wann und zu welchen Preis das Tablet in Europa, Deutschland und anderen Regionen erscheint ist derzeit nicht bekannt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor