Home » Android » Neues LTE-Tablet Teclast M40 Air feiert Premiere
Android
21. Juni 2022

Neues LTE-Tablet Teclast M40 Air feiert Premiere

Der chinesische Hersteller Teclast hat mit dem Teclast M40 Air jetzt sein neues Tablet vorgestellt, welches LTE unterstützt und über eine solide Ausstattung verfügt.

Bei Amazon ist es überraschend schon jetzt für rund 270 Euro erhältlich, obwohl es auf der Hersteller erst angekündigt ist.

Ausstattung Teclast M40 Air
Das neue Teclast M40 Air befindet sich in einem Metallgehäuse, hat ein 10,1 Zoll IPS-Display mit 1.920*1.200 Pixeln Auflösung,300 Nits Helligkeit und 120 Hertz Abtastrate verbaut. Als CPU arbeitet ein Helio P60 Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM Arbeitsspeicher und einem Grafikchipsatz zur Unterstützung.

Der interne Speicher umfasst 128 GB, der mit einer microSD-Karte um maximal 1 TB erweiterbar ist. Im Kommunikationsbereich werden 4G, VoLTE, WLAN und Bluetooth 5.0 untersztützt.

Akkukapazität, Kamera und Betriebssystem
Der Akku hat 6.000 Milliamperestunden Kapazität und wird mit einem Ladegerät von bis zu 18 Watt Leistung über den USB-C Port innerhalb weniger Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Vier Lautsprecher und zwei Mikrofone mit integrierter Geräuschunterdrückung decken den Audiobereich ab. Die Frontkamera hat 5 MP Auflösung für Selfies oder Videoanrufe und 8 MP Auflösung werden bei der Hauptkamera geboten. Google Android 11 ist als Betriebssystem installiert worden.

Basierend auf der gebotenen Ausstattung ist das Teclast M40 Air für jeden Anwender empfehlenswert, der ein relativ schnelles Tablet für unterwegs zu einem attraktiven Preis sucht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.