Home » Microsoft » Microsoft Windows 10 offiziell vorgestellt
MicrosoftWindows
30. September 2014

Microsoft Windows 10 offiziell vorgestellt

Mit Windows 10 hat Microsoft heute offiziell den Nachfolger von Windows 8.1 präsentiert. Das Betriebssystem für alle mobilen Geräte wird ab morgen im Rahmen einer ersten Technical Preview zur Verfügung stehen und soll später im Jahr 2015 auf den Markt kommen.

Windows 10 soll nach dem relativ erfolglosen Windows 8 wieder an die Tage aus Windows 7 Zeiten anknüpfen und ein optimales Betriebssystem darstellen. Das neue Windows 10 wird dabei für alle Plattformen erhältlich sein, sodass die Verdrahtung des eigenen Ökosystems weiter vorangetrieben wird. Ab sofort möchte man beispielsweise nur noch einen Windows Store anbieten, in welchem sich die früheren Windows und Windows Phone Anwendungen befinden. Diese sollen dann im Idealfall dank der Möglichkeit der Universal Apps für alle Geräteklassen zur Verfügung stehen.

Windows_10_1

Desktop-Nutzer sollen mit dem neuen Windows 10 den Komfort von Windows 7 zurückerhalten. So wird beispielsweise das altbekannte Startmenü wiederbelebt und mit einigen neuen Funktionen versehen. Neben dem Zugriff auf alle installierten Programme können nun Kacheln der alten MetroUI angepinnt werden, welche über aktuelle Benachrichtigungen informieren. Desweiteren führt ein Druck auf die Windows-Taste der Tastatur nun ins Startmenü und ruft nicht wie bisher die MetroUI auf.

[youtube id=“Bu0sqRPx9Dw#t=26″ width=“620″ height=“360″]

Nutzer eines Tablets werden dahingegen weiterhin eine Touch-optimierte Version von Windows erhalten. Die Oberfläche basiert hier auf den Windows-typischen Kacheln und erinnert an eine leicht aufgehübschte Version der MetroUI. Verbindet man das Tablet mit einer Tastatur schlägt Windows den Wechsel in den Desktop-Modus vor, welcher dann wieder auf die Bedienung mit Maus und Tastatur ausgelegt ist.

[youtube id=“84NI5fjTfpQ#t=69″ width=“620″ height=“360″]

Ab dem 1. Oktober wird die Technical Preview für Teilnehmer des „Windows Insider Program“ verfügbar sein. Die finale Version von Windows 10 möchte man dann später im Jahr 2015 veröffentlichen.

Quelle: TheVerge via: mobiFlip

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.