Home » Microsoft » Microsoft stellt Produktion des Surface 2 offiziell ein
MicrosoftWindows
Microsoft Surface 2
Microsoft Surface 2
29. Januar 2015

Microsoft stellt Produktion des Surface 2 offiziell ein

Kurz nach der Präsentation des Windows 10 Betriebssystems hat Microsoft nun offiziell die Produktion des Surface 2 Tablets eingestellt. Kein Wunder, das Gerät sollte schließlich ja auch kein weiteres Update auf die kommende Version erhalten.

Der Aufstieg von Satya Nadella scheint Microsoft extrem gut zu tun. Unter dem mehr oder weniger neuen CEO entwickelte sich das Redmonder Unternehmen so gut wie schon lange nicht mehr, was vor allem auf die mutigen Entscheidungen der letzten Zeit zurückzuführen sein dürfte. So drückte man 2014 im Bereich der Windows-Tablets beispielsweise extrem den Preis und das neue Windows 10 scheint jetzt schon deutlich besser anzukommen als Windows 8/8.1.

Gemäß dem Plan sich nur noch auf wichtige und innovative Dinge zu konzentrieren, hat Microsoft nun gegenüber Business Insider verkündet, dass man die Produktion des Surface 2 eingestellt habe. Auch wenn Windows RT mit Sicherheit kein schlechtes Betriebssystem war – meiner Meinung nach würde es schlichtweg falsch am Markt positioniert – beendet Microsoft das gescheiterte Kapitel mit diesem Schritt. Zwar sollen in Zukunft weiterhin Windows 10 Tablets auf ARM-Basis erscheinen, diese dürften mit ihrer Größe von unter 8 Zoll aber eindeutiger als Multimedia-Gerät zu identifizieren sein.

Obwohl wir euch bei den aktuellen Preisen noch vom Kauf eines Surface 2 abraten würden, werden die Geräte sicherlich nicht mehr allzu lange in den Regalen stehen. Wollt ihr dieses also aus welchen Gründen auch immer unbedingt besitzen, solltet ihr schnellstmöglich zuschlagen.

Quelle: BusinessInsider via: WindowsCentral

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.