Home » Apple » iPhone 7s & iPad: Wireless Charging ab 2017 geplant
Apple
30. Januar 2016

iPhone 7s & iPad: Wireless Charging ab 2017 geplant

Laut neuen Gerüchten soll das Apple iPad Air 3 mit einem 4K-Display ausgerüstet sein, zudem scheint Apple schon für die nachfolgende iPad-Generation im Jahr 2017 zu planen. Und zwar mit einer neuen Art des Wireless Charging, die für iPhone und iPad verfügbar sein soll.

Wireless Charging gibt es bei Apple-Konkurrenten bereits seit einiger Zeit zu finden, allerdings plant Apple eine Besonderheit. Und zwar soll es sich hierbei um Wireless Charging handeln, das über eine längere Distanz funktioniert, sodass das Gerät nicht direkt an der Ladestation positioniert werden muss.

Apple_iPad_mini_4_

Wireless Charging auf längere Distanzen

Ein entsprechendes Apple-Patent stammt aus dem Jahr 2012, das damals auf eine Distanz von einem Meter ausgelegt war. Es ist aber damit zu rechnen, dass Apple im Jahr 2017 sogar mit noch größeren Distanzen plant, wenngleich nicht bekannt ist, wie Apple dies erreichen möchte.

Sollte das neue Wireless Charging ab 2017 angeboten werden, dann wäre das Apple iPhone 7s bzw. iPhone 7s Plus wohl das erste Device mit der integrierten Technik. Welches iPad-Modell zuerst mit Wireless Charging ausgestattet sein könnte, ist nicht bekannt.

Quelle: Bloomberg via AppleInsider

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor