Home » Android » HTC: Double Exposure Event am 8. Oktober
Android
11. September 2014

HTC: Double Exposure Event am 8. Oktober

HTC hat Einladungen für ein Event mit dem Titel „Double Exposure“ verschickt. Die Veranstaltung soll am 8. Oktober über die Bühne gehen und noch tappt man mehr oder weniger im Dunkeln, was HTC an diesem Tag vorstellen könnte. Die Einladung an sich lässt nur wenig Rückschlüsse zu, aber höchstwahrscheinlich wird es irgendwie zumindest unter anderem auch um Fotografie gehen, denn „double exposure“ ist eine spezielle Technik, die man vor allem aus der Analog-Fotografie kennt. Dabei werden vereinfacht ausgedrückt zwei verschiedene Bilder übereinander gelegt.

Allerdings könnte man das ganze auch als Metapher sehen, denn vielleicht wird HTC ja ein neues Gerät mit „doppeltem“ Betriebssystem, sprich mit Android und mit Windows vorstellen. Das hatte man ja gerade erst beim HTC One M8 so umgesetzt. Möglich wäre zum Beispiel die Präsentation des HTC One M8 Max, dieses Gerät hatte ja schon vor einiger Zeit die Runde gemacht.

Auch die Enthüllung des Google Nexus 9, das ja von HTC gefertigt werden soll, wäre theoretisch möglich, auch wenn man insgesamt eher davon ausgehen sollte, dass die Nexus-Neuheiten auch von Google und nicht von HTC präsentiert werden. So oder so warten wir gespannt auf den 8. Oktober und freuen uns auf die Neuheiten von HTC.

htc-double-exposure-event

via: Phandroid

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.