Home » Android » HP Slate 8 Pro landet bei der FCC
Android
30. September 2013

HP Slate 8 Pro landet bei der FCC

Nachdem das neue HP Slate 8 Pro (Bodhi) bereits vor einigen Wochen im GFX-Benchmark aufgetaucht ist, stellte der US-amerikanische Hersteller das 8-Zoll-Tablet vor wenigen Tagen offiziell vor. Nun ist das Gerät auch bei der Zulassungsbehörde FCC gelandet.

Angetrieben wird das Slate 8 Pro von einem neuen Tegra 4 Quad-Core-Prozessor, dem 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Das 8-Zoll große Display bietet dabei eine Auflösung von 1600 x 1200 Pixeln. Darüber hinaus verbaut HP eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. An Anschlüssen gibt es einen HDMI-Ausgang und einen micro-SD-Karten-Slot. Als Betriebssystem kommt Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz.

Laut dem HP-Shop wird das Slate 8 Pro 349 Euro kosten. Wann der 8-Zöller allerdings in den Regalen steht, ist bisher noch nicht bekannt. Allzu lange dürfte es aber nicht mehr dauern, da die FCC-Listung als einer der letzten Schritte vor der Markteinführung gilt.

Quelle: FCC via: tabletcommunity.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de