Home » Android » HANNspree HANNSpad SN14T71: Neues 13,3-Zoll-Tablet mit Android 4.2 vorgestellt
Android
17. Oktober 2013

HANNspree HANNSpad SN14T71: Neues 13,3-Zoll-Tablet mit Android 4.2 vorgestellt

Vor knapp zwei Tagen stellte der taiwanische Hersteller HANNspree das neue HANNSpad SN14T71 vor, womit man das Tablet-Portfolio um ein 13,3-Zoll großes Android-Tablet mit Android 4.2 Jelly Bean bereichert.

Angetrieben wird das HANNSpad SN14T71 von einem 1,6 GHz ARM-Quad-Core-Prozessor, dem 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite steht. Darüber hinaus verbaut der Hersteller einen 16 GB großen Datenspeicher, der wie üblich per microSD-Kartenslot auf bis zu 32 GB erweitert werden kann. Bei der Bildfläche des Gerätes handelt es sich um ein 13,3-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Zudem ist natürlich WiFi, Bluetooth 4.0 sowie eine 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 0,3-MP-Frontkamera mit an Bord. Des Weiteren verpflanzt man dem 13-Zöller einen Micro-USB-Anschluss, einen microHDMI-Ausgang sowie einen 4000mAh starken Akku. Als Betriebssystem ist Android 4.2 Jelly Bean im Einsatz.

In Kürze ist das neue HANNspree HANNSpad SN14T71 zu einem Preis von 199,99 Pfund in Großbritannien erhältlich. Über einen Marktstart in Deutschland äußerte sich der Hersteller allerdings noch nicht. Da aber auch die anderen Modelle aus dem Hause HANNspree hierzulande verfügbar sind, wird es garantiert auch das 13-Zoll-Tablet nach Deutschland schaffen.

Quelle: HANNspree via: tabletcommunity.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de