Home » Android » Haier S1000F: 10 Zoll großes Tablet auf dem Weg
Android
19. August 2016

Haier S1000F: 10 Zoll großes Tablet auf dem Weg

Seit 2009 darf sich der chinesische Elektronik-Produzent Haier mit dem Titel des weltweit führenden Herstellers für Haushaltsgroßgeräte rühmen – nun soll das Portfolio des Unternehmens aktualisiert werden. So befindet sich also ein 10,1 Zoll großes, jedoch nicht allzu schönes Tablet in der Pipeline.

Wie bereits erwähnt – einen sehr ansprechenden optischen Eindruck macht das Gerät nicht. Auf TENAA unter dem Namen S1000F gesichtet, überkommt einen ein komisches Gefühl – das Device sieht nicht gerade danach aus, als wäre es überhaupt ein fertiges Produkt, was vor allem die beiden Ränder beziehungsweise Linien an den Seiten des Full-HD-Displays deutlich machen. Unter der Haube ist das S1000F mit einem 1,5 GHz starken Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM sowie 16 GB internem Speicher ausgestattet – mit einer Akku-Kapazität von 9.000 mAh läuft das Gerät auf Android 5.1 Lollipop.

Haier-tablet-2

Spezielles Feature geplant?

Es gibt bislang keine Angaben zum Thema Gewicht – alles in allem sieht es jedoch ziemlich schwer aus. Eine Sache sticht ganz besonders ins Auge. Scheinbar sind auf der Rückseite des Tablets gleich zwei Kameras verbaut. Schaut man sich das Bild an, erkennt man sowohl eine Kamera mit LED-Blitz in der linken oberen Ecke als auch eine Linse mittig, direkt unter dem schwarzen Rahmen. Dazu wurden noch keine Angaben gemacht, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt – vielleicht hat Haier ja tatsächlich etwas Besonderes für das Tablet geplant.

Je nach aktuellem Stand der Produktion, käme man möglicherweise auf die Idee, den Chinesen ein Upgrade hinsichtlich des Arbeitsspeichers zu empfehlen – 2 Gigabyte RAM hauen heutzutage niemanden mehr um.

via: Gizmochina

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Sebastian Carduck

Freerunner, Motorradfahrer und Android-Begeisterter