Home » Apps » Google Now kommt für iOS
AppsiOS
13. März 2013

Google Now kommt für iOS

Der Software-Gigant Google konzentriert sich in letzter Zeit zunehmend auf iOSApps bzw. veröffentlicht einige Updates. Jetzt soll auch der beliebte Dienst „Google Now“ für iOS, das Betriebssystem des Apple iPad, iPhone und iPod Touch, herauskommen.

Die Kollegen von Engadget haben jetzt ein Promo-Video zugesendet bekommen, laut dem Google Now nun auch auf Geräte mit dem iOS Betriebssystem kommen soll. Jetzt wird uns auch einiges klar, erst der neue Google Chrome Werbespot mit dem Titel „Now Everywhere“, dann die versteckte Now Funktion im Google Chrome Browser und nun das Video von der iOS Version. Google möchte Now scheinbar auf jede Plattform bringen.

Google Now ist ein Dienst, der euch in eurem Alltag helfen soll. Dazu werden die Daten benutzt die Google über euch speichert. Google Now merkt sich z.B. die Adresse von eurem Arbeitsplatz oder von zu Hause und sobald ihr morgens aus dem Haus geht, meldet euer Smartphone oder Tablet die Verkehrslage, dass es beispielsweise mit dem Auto „30 Minuten bis zur Arbeit“ dauern würde. Praktisch! Google Now kann darüber hinaus natürlich noch viel mehr. So zeigt euch der Dienst beispielsweise auch die sehenswürdigen Orte in der Umgebung an.

Alle Funktionen von Google Now ausführlichst zu erläutern würde den Rahmen dann aber doch sprengen. Hier findet ihr alle Features im Überblick.

Hier klicken, um den Inhalt von www.viddler.com anzuzeigen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Deniz Kökden

20 Jahre jung. Mobile Endgeräte sind meine Leidenschaft & bloggen mein Hobby. Ihr findet mich auf Google+ und Twitter. E-Mail: deniz(at)tablethype.de