Home » Android » Google Chrome für Android: Neue Version mit Gestensteuerung
AndroidApps
2. Oktober 2013

Google Chrome für Android: Neue Version mit Gestensteuerung

Wie Google am gestrigen Tage auf dem offiziellen Chrome Blog verkündete, wird man noch in dieser Woche ein Update für den beliebten Browser ausliefern. Die neue Version wird dabei nicht nur für Android-Geräte, sondern auch für den Computer erscheinen.

Während die Desktop-Nutzer mit der nun von Haus aus integrierten „Search by Image“-Funktion, die man bisher über diverse Erweiterungen integrieren musste, beglückt werden, gibt es für die Android-Nutzer unter euch nun drei Gesten und eine somit ziemlicher praktische bzw. verbesserte Bedienung.

google-chrome-android-gesten

  • Wenn man horizontal über die Navigationsleiste streicht, kann man zwischen geöffneten Tabs wechseln
  • Wenn man die Leiste nach unten zieht, öffnet sich die Tab-Ansicht und ermöglicht das schnelle Wechseln zwischen den jeweiligen Tabs
  • Wenn man den Menübutton nach unten zieht, öffnet sich das Chrome-Menü und ermöglicht die Auswahl eines Menüpunkts ohne den Finger abzusetzen

Wann genau Version 30 erscheint, wurde nicht verraten. Für die Desktop-Variante scheint das Update aber bereits zum Download bereitzustehen. Wie sieht es bei euch aus?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de