Home » Windows » Dell’s XPS 12 Convertible-Tablet erhält besseren Akku und Haswell-CPU
Windows
5. Juni 2013

Dell’s XPS 12 Convertible-Tablet erhält besseren Akku und Haswell-CPU

Erinnert ihr euch noch an das XPS 12 Tablet-Ultrabook-Convertible aus dem Hause Dell? Das 12,5-Zoll-Gerät erhält jetzt ein kleines Update, welches nicht nur eine neue Haswell-CPU, sondern auch einen leistungsstärkeren Akku mit sich bringt. Laut dem Hersteller scheint die neue Ausgabe des XPS 12 bereits in den nächsten Wochen für 1200 Dollar.

Das im letzten Jahr vorgestellte Dell XPS 12 verfügt übrigens noch über einen Intel Ivy Bridge Prozessor sowie über einen 47Whr-Akku. Mit dem Update steckt jetzt ein Intel Haswell Chip sowie ein 50Whr-Akku unter der Haube. An den restlichen Spezifikationen hat sich jedoch nichts getan.

Laut Dell ist die neue Variante des XPS 12 somit rund 1,6 Mal schneller als der Vorgänger. Der neue Akku erhöht die Gesamtlaufzeit des Convertibles von 6 auf 8 Stunden, was sich für ein solches Gerät mit Intel-CPU wirklich sehen lassen kann. Was die restlichen Spezifikationen betrifft, haben wir nach wie vor eine Intel HD 4000 CPU sowie eine 256 GB SSD mit an Bord. Je nach Version sind entweder 4 oder 8 GB Arbeitsspeicher verbaut. Das 12,5-Zoll große FHD-WLED-Display bietet eine 1.080p-Auflösung.

via: liliputing.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de