Home » Windows » Dell Venue 11 Pro erhält neuen Prozessor
Windows
7. Juli 2014

Dell Venue 11 Pro erhält neuen Prozessor

Dell hatte vor einiger Zeit schon angekündigt, dass man im Jahr 2014 für einige bereits vorhandene Geräte Upgrades plant – nun wird dieses Vorhaben zumindest teilweise in die Tat umgesetzt. Denn in Kürze wird ein neues Dell Venue 11 Pro den Weg in die Regale der Händler finden, ausgestattet sein soll es mit einem neuen Prozessor und der 64-Bit-Version von Windows 8.1.

Konkret soll wohl der Intel Bay Trail Z3795 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz kommen, der im Vergleich zum bisher verbauten Z3770 mit einem höheren Grundtakt von 1,59 GHz überzeugen kann. Die Tatsache, dass Dell nun ein 64-Bit-Betriebssystem nutzt, heißt im Übrigen nicht, dass jetzt auch mehr Arbeitsspeicher zum Einsatz kommt, hier bleibt nämlich alles beim Alten. Damit hat das „neue“ Dell Venue 11 Pro nach wie vor ein Full HD Display in der Größe von 10,8 Zoll, 2 GB RAM und 64 GB internen Speicher zu bieten.

Ob es preislich einen Unterschied zum Vorgänger geben wird, kann noch nicht mit Gewissheit gesagt werden, insgesamt ist aber nicht davon auszugehen.

via: Tabtech

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Mark Göpferich

Musikstudent und freiberuflicher Redakteur, der seit einigen Jahren im Netz unterwegs ist und sich für beinahe alles begeistern kann, was irgendwie mit Technik zu tun hat.