Home » Android » Cube U30GT2: Quad-Core-Tablet für 300 Dollar vorgestellt
Android
12. März 2013

Cube U30GT2: Quad-Core-Tablet für 300 Dollar vorgestellt

Den chinesischen Hersteller Cube dürftet ihr mittlerweile kennen. Bereits vor einiger Zeit veröffentlichte Cube mit dem U21GT ein neues 7-Zoll-Tablet für gerade einmal 100 Dollar. Mit dem U30GT2 wurde jetzt ein weiteres Android-Tablet mit 10-Zoll-Display und Quad-Core Prozessor vorgestellt.

Das Cube U30GT2 soll für gerade einmal 300 Dollar auf den Markt kommen und über einen Rockchip RK3188 Quad-Core Prozessor mit 1.8 GHz Taktrate verfügen. Des Weiteren haben wir eine Mali 400 Grafikeinheit, 2 GB Arbeitsspeicher, 32 GB internen Speicher und einen 7600 mAh-Akku unter der Haube. Ansonsten gibt es noch eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine kleine 2.0 Megapixel-Cam auf der Vorderseite. Was die Anschlüsse betrifft, ist das Cube-Tablet mit einem HDMI-Ausgang, einem microSD-Kartenslot und einem microUSB-Port auch ziemlich gut ausgestattet. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz. Das 10.1-Zoll-IPS-Display löst mit 1920 x 1200 Pixeln auf (Retina).

Alles in allem bietet das Cube U30GT2 eine gute Hardware-Ausstattung – zumindest für diesen Preis. Das Tablet kann ab sofort vorbestellt werden, jedoch raten wir euch, noch die ersten Reviews und Tests abzuwarten.

Quelle: androidpc.es via: liliputing.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de