Home » Microsoft » Internet Explorer 10 unter Microsoft Windows 8 & RT erhält Flash
MicrosoftWindows
12. März 2013

Internet Explorer 10 unter Microsoft Windows 8 & RT erhält Flash

Nutzer eines Tablets mit Windows 8 oder RT aufgepasst, Microsoft hat heute ein Update für den Internet Explorer 10 veröffentlicht, welches Flash standardmäßig auf eurem Gerät aktiviert. Bislang wurde Flash nur bei bestimmten Webseiten ausgeführt, die auf einer Whitelist standen.

Während Flash unter Windows 8 schon die ganze Zeit, wie auch auf einem normalen Desktop-Rechner, möglich war, mussten Nutzer eines Windows-RT-Tablets tief im System werkeln, um ebenfalls in den Genuss dieser Software zu kommen. Da laut Microsoft aber mittlerweile alle bzw. viele Webseiten mit dem Touch-Erlebnis, der Performance und der Akku-Laufzeit kompatibel sind, möchte man Flash ab heute standardmäßig aktivieren. Um diesen Schritt zu ermöglichen, habe man eng mit Adobe zusammengearbeitet.

Quelle: msdn.com via: engadget.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de