Home » Windows » CES 2014: Sony präsentiert Windows-Convertible Vaio Flip 11A
Windows
7. Januar 2014

CES 2014: Sony präsentiert Windows-Convertible Vaio Flip 11A

Sony präsentiert auf der aktuellen CES in Las Vegas mit dem Vaio Flip 11A ihr kleinstes Windows-8.1-Convertible in ihrem Produkt-Sortiment. Im Gegensatz zu den anderen Geräten in der Reihe ist es mit 799 Dollar zu einem angemessenen Preis aufgestellt. Da es zu einem ähnlichen Preis kommt, wie das bereits erschienene Vaio Tap 11, dürfte es sich auch von den technischen Daten her diesem anpassen.

Somit können wir z.B. einen Bay-Trail-Prozessor in Form eines Quadcores erwarten. Sicher ist das Display, welches mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln auf einer Größe von 11 Zoll für ein scharfes Bild sorgen sollte. Genauso wie das Tap 11 bietet auch das Flip eine integrierte Webcam mit 8 MP. Größter Unterschied ist jedoch das Gewicht, welches statt 700 Gramm etwa 1,2 Kilogramm beträgt. Dies ist dem eingebauten Keyboard zu verschulden, was allerdings auch als großer Pluspunkt angesehen werden kann. Mit der „echten“ Tastatur lässt sich wesentlich besser arbeiten als mit der kabellosen, die beim Tap 11 zum Einsatz kommt.

Alles in allem zeigt Sony hier einen soliden Convertible, welcher mit dem Digitizer-Stift auch einen brauchbaren Touchscreen anbieten dürfte. Vermutlich wird es ab nächstem Monat im Handel erhältlich sein.

Quelle: engadget.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jonathan Kemper

Gar nicht mehr hier.