Home » Apple » Apple veröffentlicht iOS 13.6.1
AppleiOSiPadOS
13. August 2020

Apple veröffentlicht iOS 13.6.1

Ab sofort bietet Apple  für alle aktuellen Geräte iOS bzw iPadOS 13.6.1 zum Download an. Mit dem Update kommen keine neuen Features, sondern nur Bugfixes auf die Geräte aus Cupertino.

Komplett ohne öffentlichen Betatest hat Apple iOS 13.6.1 in die weite Welt entlassen. Wie der Changelog zeigt, wurden diverse Bugs gefixt. Vermutlich wurden auch Sicherheitslücken gepatcht, auch wenn Apple diese im Changelog nicht explizit benennt.

Changelog:

Behebt ein Problem, bei dem nicht benötigte Systemdatendateien möglicherweise nicht automatisch gelöscht werden, wenn der verfügbare Speicherplatz niedrig ist.

Behebt ein Wärmemanagementproblem, das dazu führte, dass einige Anzeigen einen Grünstich aufwiesen

Behebt ein Problem, bei dem Expositionsbenachrichtigungen für einige Benutzer deaktiviert werden konnten

Installiert werden kann das Update wahlweise als Over-The-Air-Variante direkt über das iPhone / iPad oder alternativ über iTunes.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Bjørn Max Wagener

Journalist ✏ • BOS-Reporter • 1. FFC Turbine Potsdam ⚽ • Dosenöffner von Barney • Urbexer • Video Editor