Home » Android » Aigo X86: Neues Intel-Tablet kommt mit MIUI-Oberfläche
Android
10. Februar 2015

Aigo X86: Neues Intel-Tablet kommt mit MIUI-Oberfläche

War die MIUI genannte Oberfläche von Xiaomi bisher fast ausschließlich auf den eigenen Smartphones und Tablets nutzbar, scheint nun Aigo ein Tablet heraus zu bringen, das mit dem an iOS erinnernden User Interface ausgeliefert wird. Preislich soll das Aigo X86 bei umgerechnet ca. 141 Euro liegen.

Beim Aigo X86 handelt es sich um ein klassisches Tablet der Mittelklasse, das auf einem 7,9 Zoll großen IPS-Display mit 2048 x 1536 Pixeln basiert. Als Prozessor kommt ein Z3735F der Intel Bay Trail Generation zum Einsatz, welcher von 2 GB RAM flankiert wird. Eigene Daten finden auf dem 16 GB großen internen Speicher Platz und zwei Kameras mit einer Auflösung von 5 bzw. 2 Megapixeln sind ebenfalls mit an Bord. Abgerundet wird die Ausstattung des Aigo X86 von einem 4.300 mAh starken Akku und Android 4.4.4 KitKat inklusive der MIUI Oberfläche.

Zum günstigen Preis von 141 Euro gibt das Aigo X86 ein gutes Gesamtbild ab, wobei die vorinstallierte MIUI ROM hier das einzige Alleinstellungsmerkmal darstellt. Mal sehen, ob wir das Tablet in Zukunft auch bei den bekannten Import-Händlern zu Gesicht bekommen werden.

via: GizChina

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Niklas Jutzler

Student und Tech-Blogger aus Mainz. Schon seit zwei Jahren mit viel Spaß und Motivation dabei. Ihr findet mich auch bei Google+.