Home » Android » Acer Iconia B1-730 HD: Neues Einsteiger-Tablet mit Intel-CPU im Anmarsch
Android
22. April 2014

Acer Iconia B1-730 HD: Neues Einsteiger-Tablet mit Intel-CPU im Anmarsch

Erst auf der diesjährigen CES 2014 präsentierte Acer mit dem Iconia B1-720 ein preisgünstiges 7-Zoll-Tablet. Nun scheint man mit dem Acer Iconia B1-730 HD ein weiteres Einsteiger-Tablet aus der Taufe heben zu wollen, welches mit einer Intel-CPU und einem höher auflösenden Display erscheinen soll.

Laut einem österreichischen Onlineshop soll das Acer Iconia B1-730 HD bereits Anfang nächsten Monats im Handel erhältlich sein. Amazon Deutschland listet das 7-Zoll-Tablets ebenfalls bereits und gibt einen Preis von 139 Euro (Link zum Angebot) an, welcher sich aber möglicherweise noch einmal ändern könnte. Der offiziellen Onlineshop von Acer verrät uns sogar, dass das Gerät auch in einer 3G-Version zu haben sein wird.

Das Acer Iconia B1-730 HD kommt mit einem 7-Zoll großen IPS-Display, welches mit 1280×800 Pixeln auflöst. Unter der Haube steckt ein Intel Atom Z2560 Dual-Core-Prozessor auf x86-Basis, der mit 1,6 Gigahertz taktet. Hinzu kommen 1 GB Arbeitsspeicher sowie ein 16 GB großer Datenspeicher, der sich praktischerweise per microSD-Kartenslot erweitern lässt.

Außerdem gibt es N-WLAN, Bluetooth 3.0 sowie eine VGA-Frontkamera. Der interne Akku des 320 Gramm schweren Tablets bietet eine Kapazität von 3700mAh. Als Betriebssystem ist Android 4.1 Jelly Bean im Einsatz, ein Update auf eine neuere Version ist aber nicht ausgeschlossen.

Die offizielle Präsentation des Acer B1-730 HD könnte Ende April auf dem von Acer in New York geplanten Event erfolgen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: MobileGeeks

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor

Jan Hoffmann

Leidenschaftlicher Blogger und Freund von gepflegter Technik und Horror-Filmen. Gründer von Tablethype.de. Bin auch bei Facebook, Twitter und Google+. E-Mail: jan(at)tablethype.de