TabletHype.de > Android > MOQI I7S Spiel-Handheld neu auf dem Markt
Android
MOQI I7S
22. Januar 2020

MOQI I7S Spiel-Handheld neu auf dem Markt

Der Spiel-Handheld MOQI I7S ist erschienen und wird bei Gearbest für unter 335 Euro angeboten und spricht vor allem Gamer an, die unterwegs gerne Spiele zocken und nicht 600 Euro eine teure Spielkonsole ausgeben wollen.

Welche Ausstattung bietet MOQI I7S?
Als CPU arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 835 Octacore-Prozessor mit 6 GB RAM und eine Adreno 506 Grafikkarte in dem MOQI I7S Spiel-Handheld. Die Auflösung des 6.0 Zoll großen Displays beläuft sich auf 1.920*1.080 Pixel und sorgt für eine kristallklare Darstellung aller Inhalte. Das Display ist dank eines Corning Gorilla Glass 3 resistent gegenüber Kratzern oder Staub. Der interne Speicher beträgt 64 GB und ist mit einer Speicherkarte um bis zu 256 GB per microSD-Karte erweiterbar.

Die Hauptkamera auf der Gehäuserückseite nimmt mit 16 Megapixel Auflösung auf. Für Selfies ist eine 5 Megapixel Frontkamera verbaut. Eine Akkuladung reicht für bis zu neun Stunden Laufzeit, wenn Videos geschaut oder gespielt wird. Im Sensorbereich ist ein G-Sensor und GPS verbaut worden.

Kommunikation und Spiele
Die modernen Kommunikationsstandards Bluetooth 2G, 3G, 4G, LTE und WLAN werden unterstützt. Beim Betriebssystem fiel die Wahl auf Google Android 8.1 und ist nicht die aktuellste Version. Die Besonderheit des MOQI I7S sind die verbauten Controller, womit die Spiele besser als mit virtuellen Tasten gesteuert werden können.

Wer im Zug, Bus oder Wartezimmer gerne mal ein Spiel zocken möchte, der kann einen Blick auf den MOQI I7S werfen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über den Autor